Stadt Ise Reiseführer

MENÜ
Hauptseite
Sehenswürdigkeiten
Essen
Übernachten
Jahreszeitliche Veranstaltungen
Reiserouten
Fahrradrouten
Karten & Zufahrt
Q & A
Informationen betreffs Naturkatastrophen


 Hauptseite > Jahreszeitliche Veranstaltungen > Winter
Winter
夫婦岩大注連縄張神事 Meoto Iwa-Oshimenawa-Shinji
Mitte Dezember
Das Shimenawa (Reisstrohseil), welches die verheirateten Felsen am Futami Okitama Jinja (Schrein) verbindet, wird drei Mal im Jahr ausgewechselt: im September, Dezember und Mai. Das Shimenawa dient als Shinto Tor (Torii) zwischen den beiden berühmten Felsen.
初詣 Hatsumode
1. Januar
Die Tage sind durch große Menschenmengen gekennzeichnet und die in der Nacht angezündeten Freudenfeuer markieren den ersten Besuch im Jingu des Jahres. Sowohl Naiku als auch Geku sind zwischen 31. Dezember und 5. Januar kontinuierlich für die Menschen geöffnet, die dort ihre Verehrung bezeugen möchten.
おかげ横丁行く年来る年 Okage Yokocho-Yukutoshi-Kurutoshi
31. Dezember
Okage Yokocho Neujahr Countdown Feier. Restaurants und Geschäfte sowie auch die Händler von Speisen und Getränken sind bis spät geöffnet.
冬至祭 Toji-Sai
Wintersonnenwende
Wintersonnenwendezeremonie
Die Misogi Zeremonie wird durchgeführt, um den Geist und Körper durch Baden im Ozean zu läutern. Die Zeremonie wird vor den verheirateten Felsen am Futami Okitama Jinja (Schrein) abgehalten. Bitte wenden Sie sich an den Futami Okitama Jinja (nur Japanisch), falls Sie interessiert sind, daran teilzunehmen.
初午祭 Hatsuuma-Sai
im März
Ein Jährliches Fest im Matsuokannonji (Tempel), bei dem die Menschen böse Geister wegwünschen.
おひなさまめぐりin二見 Hina-Matsuri (Puppenfest) in Futami
Anfang Februar bis Anfang März
Das japanische Puppenfest findet am 3. März statt. Dekorative Puppen, die den japanischen Kaiser und die Kaiserin sowie deren Gefolge darstellen, werden in traditionellen, zeremoniellen Kleidern ausgestellt. Über 100 Hotels, Geschäfte, Restaurants und private Häuser im Futamigaura Bereich nehmen durch Ausstellung ihrer jeweils eigenen traditionellen Puppen daran teil.
初護摩 Hatsugoma im Taikoji (Tempel)
1. bis 3. Januar
Eine Zeremonie zur Feier des Jahresanfangs, bei der die Teilnehmer an einem großen Feuer um die Erfüllung ihrer Wünsche und Sicherheit beten.
御頭神事 Okashira-Shinji
Mitte Februar
Eine jährliche Zeremonie in einigen Vierteln der Stadt Ise, bei der die Einwohner tanzen und mit einer traditionellen Löwenmaske von Haus zu Haus gehen, um die bösen Geister verscheuchen.
神宮奉納大相撲 Jingu-Hono-Daizumo (Sumo Fest)
Ende März
Jingu-Hono-Daizumo (Sumo Fest)
Auf dem Jingu Gelände abgehaltener und dem Ise Jingu gewidmeter jährlicher Sumo Ringkampf Wettbewerb.
湯立神事 Yutate-Shinji im Eno Jinja (Schrein)
14. Januar
Yutate-Shinji im Eno Jinja (Schrein), innerhalb des Futami Okitama Jinja (Schrein)
Eine Zeremonie zu Beginn des Jahres, bei der die Teilnehmer um Gesundheit und Sicherheit für sich selbst und ihre Familien beten.
年越しもちつき Toshikoshi-Mochitsuki
Ende Dezember
Veranstaltung zur Herstellung von Mochi (Klebreiskekse), um das neue Jahr am Magatama Ike Teich des Geku zu begrüßen.
お伊勢さん健康マラソン Oisesan-Kenko Marathon
Zwischen November und Anfang Dezember
Lokaler Laufwettbewerb über 5 km, 10 km und 21,1 km (Halbmarathon) in der Stadt Ise. Auch 7 km und 10 km Wanderveranstaltungen. Erfragen Sie beim Fremdenverkehrsbüro der Stadt Ise die Zeiten und weitere Einzelheiten.



Seitenanfang